Hundehort

Hund allein, das muss nicht sein!


Innenbereich

Unser Hundehort besteht aus drei Räumen: einer Lounge, einer Time Out- und einer Chill-Zone. Für die ganz kleinen Gäste steht ein Mini-Zimmer zur Verfügung. Alle Räume sind mit hygienischen Bodenbelägen ausgestattet und werden im Winter beheizt. Auf verschiedenen Ebenen haben wir Liegeflächen installiert, damit die Tiere auch einmal alleine sein und sich ausruhen können.

 

Aussenbereich

Rund um unser freistehendes Haus ausserhalb von Wynigen erstrecken sich 1000 Quadratmeter Land. Darauf können die Fellnasen nach Herzenslust herumtollen. Liegeflächen und Hütten bieten Rückzugs- und Entspannungsmöglichkeiten. Bäume spenden im Sommer Schatten.

 

Beschäftigung

Im Hundehort Rudel-Treff werden die Vierbeiner nicht sich selber überlassen. Unsere Mitarbeitenden legen grossen Wert darauf, sie sinnvoll zu beschäftigen und dafür zu sorgen, dass sie ausreichend Bewegung haben. Wir gehen mit den Hunden spazieren und veranstalten im Sommer Pool-Partys für sie. Nach Absprache mit ihren Besitzern dürfen sie sich zwischendurch an einer Ballwurfmaschine austoben (siehe hier www.hundehort-rudel-treff.ch/spezielles-und-neues/).

 

Sicherheit

Die Hunde werden in unserem Hort einerseits von uns persönlich überwacht. Andererseits sind auf dem gesamten Areal Videokameras installiert. So hat unser Team jederzeit den Überblick darauf, was drinnen und draussen passiert; bei Bedarf können wir sofort intervenieren.

 

Fütterung

Damit sich die Hunde ungestört verpflegen können, werden sie von uns in einzelnen Abteilen verpflegt. Nach der Fütterung haben sie rund 90 Minuten Ruhepause.

 

Qualifikationen

Der Hundehort Rudel-Treff ist eine vom Kanton Bern anerkannte Institution. Das Team verfügt über alle erforderlichen Qualifikationen (siehe hier www.hundehort-rudeltreff.ch/über-uns).